Zebrafinken Fotos von der Hobby Vogelzucht Bücken

Diese Bilder stammen von Michael Bücken einem Amtlich eingetragenen Züchter aus Moers bei Duisburg erreichbar unter der Telefonnummer 02841/58308. Er züchtet seit vielen Jahren Zebrafinken und andere Ziervögel und verfügt über reichlich Erfahrung und Wissen im Umgang mit den Tieren.

Die optimale Voliere für Zebrafinken

Die Auswahl der Voliere Bei der Auswahl der Voliere soll vor allem darauf geachtet werden, dass die Zebrafinken viel Raum brauchen, deshalb ist für ein Paar mindestens ein 50x40x30 cm großer Käfig zu empfehlen, aber die Vögel sind für einen extra Raum natürlich immer dankbar. Idealerweise ist die Voliere rechteckig, die Höhe ist kürzer als die Länge. Die Zebrafinken sind beweglich, und wenn die Voliere im Haus steht, ist eine Vogelvoliere mit Glaswänden ideal. In diesem Fall achten Sie aber darauf, dass die Glaswand nicht ohne Gitterwerk steht, damit die Vögel auf keinem Fall gegen die Scheibe fliegen und sich…

Zebrafinkenfotos von Karl-Heinz Fritschek

Folgende schöne Bilder hat Karl-Heinz Fritschek zur Verfügung gestellt.  Im Jahre 2007 habe ich 12 Zebrafinken im Freiflug gehalten. Von Mai bis Oktober sin sie im Garten und der näheren Umgebungfrei geflogen. Sie kamen zum fressen immer wieder zur Voliere zurück – haben auch erfolgreich im Gelände gebrütet. Leider sind sie mit den Jungvögeln nicht bis in den Garten gekommen. Im Oktober habe ich 9 wieder eingefangen.